Fon: 05221-342540

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Keine Fristwahrung bei Nebenkostenabrechnung anhand fiktiver Werte

Erstellt der Vermieter eine Betriebskostenabrechnung anhand von fiktiven Werten, wie den Zahlen aus dem Vorjahr, werde die Frist aus § 556 Absatz 3 Satz 2 BGB nicht gewahrt. Dies entschied das Landgericht Bonn am 08.01.2015 - 6 S 138/14.