Fon: 05221-342540

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Arbeitnehmerstatus eines Vertriebsmitarbeiters

Das Arbeitsgericht Bochum entschied am 13.01.2016 - 3 Ca 1131/15, ob es sich bei einem Vertriebsmitarbeiter um einen Arbeitnehmer oder einen Selbstständigen handele.

Für die Beurteilung dieser Frage sei dabei vor allem entscheidend, ob der Mitarbeiter Zeithoheit und Tätigkeitsgestaltungsfreiheit hat. Stellt der Mitarbeiter Urlaubsanträge bei der Firma, verfügt über eine Firmen-E-Mail-Adresse und Firmen-Telefonnummer, spreche dies für eine Arbeitnehmereigenschaft. Weiterhin können die interne Mitarbeiterliste, der Auftritt des Klägers nach außen sowie die Visitenkarte zur Entscheidung herangezogen werden.