Fon: 05221-342540

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Messehostessen als Arbeitnehmer

Für die rechtliche Bewertung, ob es sich bei Messehostessen um Arbeitnehmer handelt, kommt es auf die tatsächliche Ausgestaltung und Umsetzung des Vertrages an und nicht auf die Bezeichnung im Vertrag, so das Oberlandesgericht Frankfurt am Main am 29.01.2015 - 6 U 63/14.

Entscheidend sei, ob eine Weisungsgebundenheit vorliegt. Ist dies der Fall, handele es sich um ein Arbeitsverhältnis, auch wenn im Vertrag eine andere Bezeichnung verwendet wird. Zudem sei es nicht relevant, ob die Tätigkeit aufgrund von Geringfügigkeit nicht sozialversicherungspflichtig ist.