Fon: 05221-342540

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diskriminierung wegen Transsexualität nur bei Wissen des Arbeitgebers

Das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz entschied am 09.04.2014 – 7 Sa 50/13, dass eine Benachteiligung wegen der Transsexualität eines Stellenbewerbers nur dann vorliegen kann, wenn diese Transsexualität dem Arbeitgeber auch tatsächlich bekannt ist.